Stellungnahme Inserat Fatema / Wendezeit

Casa Girasol stellt Zeitschriften und Zeitungen Füllerinserate zur Verfügung, die sie benutzen können, um freie Flächen kostenlos zu füllen und für unser Engagement zu werben. Dies ist eine gängige Praxis, die von vielen Organisationen genutzt wird.

In aller Regel werden solche kostenlosen Anzeigen auch als solche gekennzeichnet. Kürzlich ist eine solche Anzeige in der esoterischen Zeitschrift Wendezeit erschienen. Wenn auch gut gemeint, so ist sie für unseren Geschmack etwas fehlplatziert und wir möchten uns daher respektvoll vom übrigen Inhalt der Zeitschrift distanzieren.

Bezahlte Werbung platzieren wir immer sehr bedacht, etwa in christlichen Zeitschriften oder Internetportalen. Beim erwähnten Beitrag handelte es sich nicht um bezahlte Werbung.

Für die Vereinsleitung

Monika Blum, Präsidentin

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tausende Menschen marschieren in Richtung USA - In der Hoffnung auf ein besseres Leben

Das Workcamp Sommer 2018 hat begonnen

Unser Wunsch: Der neue mobile Spielbus Mit der Caravana Feliz noch mehr Kinder erreichen